Das Abschiednehmen in der Gemeinschaft erleichtert den Umgang mit dem Tod und schafft eine gute Basis für eine veränderte Zukunft!

Über uns

Wenn ein Mensch verstorben ist, stehen seine Angehörigen vor vielen Fragen. Wir nehmen uns viel Zeit, diese ausführlich zu beantworten.

Beratung im Sterbefall

Über den Tod zu sprechen, holt auch die Trauer aus der Tabuzone der Gesellschaft.

Haus der Trauer

Aber auch Erinnerungsstücke können im Alltag Trost spenden und das Gedenken aufrechterhalten. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des für Sie passenden Objekts.

Erinnerungen

Magazin

Tod zeig mir das Licht

Der Beruf des Bestatters ist für viele Menschen ein Mysterium. Die Auseinandersetzung mit dem Tod wird gemieden  –  aus Angst: Wenn man nur einen Gedanken daran verschwendet, würde er einen selbst ereilen. Dabei kann die Beschäftigung mit der Endlichkeit des Lebens vielmehr dazu führen, dieses noch bewusster und erfüllter auszuleben. 

Alles lesen