Todesanzeige

Martha Mungenast

Zirl - Ötz

18.08.2019

Kondolenzen

Neue Kondolenz schreiben

Wohn- und Pflegezentrum Ötz

24.08.2019

Liebe Trauerfamilien!

Wir möchten euch zum Tod eurer lieben Verstorbenen unser aufrichtiges und tief empfundenes Mitgefühl und unsere Anteilnahme aussprechen.

Wenn man am Ende eines langen Lebens einschlafen und die Bürden und Lasten des Alters und der Lebensumstände hinter sich und zurück lassen darf, so ist dies eine Gnade und wohl auch eine Erlösung.

Wir haben Martha in dieser langen Zeit, in der wir sie pflegen, umsorgen und begleiten durften, sehr in unser Herz geschlossen. Sie war stets guter Dinge und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Viele Begebenheiten und Rituale, die wir mit ihr erlebt und gemacht haben, werden uns in guter Erinnerung bleiben.
Besonders bezeichnend für sie war - die Kunst des Strickens und die Liebe zum Singen. Bei vielen Basaren hat sie uns ihre selbstgestrickten Puppengewänder und sonstigen Besonderheiten zur Verfügung gestellt. Martha hat aus jedem Wollknäuel etwas gemacht.
Auch die Lieder "Die Gamslen schworz und braun" und "Guten Abend, gut´ Nacht durften im alltäglichen Ablauf nicht fehlen.

Wir werden mit Martha vieles vermissen, aber wir wünschen ihr nun ihren tiefen und inneren Frieden in ihrer neuen und ewigen Heimat. Möge sie ruhen in Frieden.

In lieber und dankbarer Erinnerung für die schöne Zeit mit ihr, das Team vom Wohn- und Pflegezentrum Ötz.

Marina Floriani

24.08.2019


" Alles, was schön ist, bleibt auch schön, auch wenn es welkt.Und unsere Liebe bleibt Liebe, auch wenn wir sterben."

Liebe Reinhilde, liebe Trauerfamilie!
Gerne erinnere ich mich daran zurück, als ich in eurer Familie immer wieder einmal vom Sonnberg aus zu Gast war und mich Martha und eure Großmama liebevoll willkommen hießen. Lange Zeit danach traf ich Martha vor ein paar Jahren in Oetz wieder und gemeinsam ließen wir Anekdoten von damals aufleben.
Ich wünsche euch Trost in der Zeit der Trauer, Zusammenhalt und Frieden und dass ihr mit einem Lächeln an eure Mama zurück denken könnt.
Herzlichst eure
Marina Floriani

Bärbl mit Jimmy und Aaron

22.08.2019

Liebe Trauerfamilie,
ich möchte auf diesem Weg meine Anteilnahme zum Heimgang
eurer Mutter ausdrücken. Bärbl mit Jimmy und Aaron.

Martha war 1993 und 1994 Mesnerin in Sautens,
dafür möchte ich ganz herzlichen Dank sagen,
weil ich selber weiß wie viel Arbeit dahinter steckt.

Der Tod ist für den gläubigen Christen ein Fallen
In die Hände des lebendigen Gottes.

Renate Peischl

20.08.2019

Die Mutter war's -
was braucht's der Worte mehr.

Liebe Karoline, liebe Trauerfamilie!
Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Mama und Oma und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Mit stillem Gruß
Renate Peischl u. Rosa

Pater Johannes und Lore

20.08.2019

Dankbar denken wir an die gemeinsame Zeit mit Martha als Mesnerin in Sautens

Social Media