Todesanzeige

Lois Ripfl

Oberleutasch

04.12.2018

Kondolenzen

Neue Kondolenz schreiben

Andrea und Gerhard Schmittel

12.12.2018

Liebe Angelika und Kinder, Mit grosser Bestürzung haben gestern die Nachricht vom Tod von Loisl gelesen. Wir sprechen Euch unser Beileid und unsere tiefste Anteilnahme aus. Wir sind froh, einen so besonderen Menschen, wie Loisl, kennenlernen zu dürfen. Wir wünschen Euch viel Kraft in den nächsten schweren Wochen.... es ist schwer den Familienmittelpunkt zu verlieren. Andrea und Gerhard Schmittel, Taunusstein

Stefan Neuner

07.12.2018

Dort, wo du jetzt bist, kannst du als Engel auf all jene hinab schauen denen du fehlst. Komm ab und zu in ihren Träumen vor und zeig ihnen, dass es dir gut geht, wo du jetzt bist! Schick ihnen Kraft, deinen schmerzvollen Verlust zu ertragen! Sei ihnen ein guter Schutzengel und pass gut auf sie auf. Aufrichtige Anteilnahme Stefan mit Familie

FF Leutasch

07.12.2018

Nicht trauern wollen wir, dass wir dich verloren haben, sondern dankbar sein, dass wir dich gehabt haben. Gut Heil! Deine Kameraden der FF Leutasch

Josef und Irmgard Peitz mit Familie

06.12.2018

Erschüttert über die traurige Nachricht sprechen wir Dir liebe Angelika und Deinen Kindern unsere tiefe Anteilnahme aus. Ihr habt den Mittelpunkt Eurer Familie verloren und wir einen besten Freund. Möge der Herrgott Euch die nötige Kraft geben, den Schmerz in Euerm Herzen zu ertragen. Die Erinnerungen an viele schöne Stunden mit Lois bleiben tief in uns erhalten.

Roswitha Ripfl

05.12.2018

Traurig und unfassbar, kaum in Worte zu fassen. Liebe Angelika, Regina, Georg, Andreas, ganz viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen. Unsere Gedanken sind bei Euch. Roswitha und Paul

Konrad und Edith mit Kinder

05.12.2018

Liebe Angelika Andreas, Georg und Regina. Aus dem Leben ist er zwar geschieden, aber nicht aus eurem Leben, denn er lebt in eurer Liebe fort! Unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft für die schwere Zeit. Edith und Konrad mit Kinder

Claudia und Hans Stolz, Ranggen

05.12.2018

Jetzt ist nichts mehr schwer, sondern alles leicht und alles ist Licht und Gnade. Und alles ist Geborgenheit am Herzen Gottes. (Karl Rahner) Liebe Angelika! Liebe Trauerfamilie! Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Heimgang von Eurem lieben Lois erhalten. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit und das Vertrauen auf ein Wiedersehen! Gott ist die Liebe und Gott ist die Barmherzigkeit! Mitfühlend Claudia und Hans Stolz, Ranggen

Social Media